Update

Liebe Patienten,

Zur Zeit wird nach einer neuen Praxis gesucht, die den verstärkten Hygieneanforderungen in der Corona-Pandemie entspricht.

Sobald diese gefunden ist, können wieder Patienten behandelt werden.

Es ist aber auch jetzt problemlos möglich, eine Risikobeurteilung Ihres Zahnapperates erstellen zu lassen, d.h. Entzündungen, Schwermetallbelastungen und andere Problemherde im Kieferbereich werden online nach Übersendung Ihres Panoramaröntgenbildes diagnostiziert.

Außerdem ist es jederzeit möglich, eine DVT-Beurteilung (https://www.risikobeurteilung-zahn.de/) zu buchen.

Wir arbeiten mit dem Röntgeninstitut Dr. Ralf Wuttge 80335 München Karlsplatz 4 www.radiologie-wuttge.de zusammen. Bei der Anmeldung bitte einen Termin für ein DVT nach Tapparo buchen.

Bei Fragen rund um Ihre Gesundheit kann man mich derzeit unter info@tapparo.com erreichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.